Durchlauf-Takt-Waschanlagen: SPRAYING-CAST 3001

ikona_1 Fragebogen – Auswahl der Technologie
zur Vorbereitung
der Oberfläche

Das Gerät ist kompatibel mit folgenden Zonen: Vorwaschen, Grundwaschen, Spülen mit Leitungswasser, Spülen mit Wasser DEMI, Korrosionsschutz, Phosphatieren, Trocknung mit Druck- oder Heißluft. (Die Waschlinien können je nach Kundenbedürfnissen um weitere Zonen erweitert werden.)

Myjnie przelotowo-taktowe SPRAYING-CAST 3001 Die Durchlauf-Taktwaschanlagen SPRAYING-CAST 3001 wurden für automatischen Betrieb, mit voller Kontrolle über Parameter wie Zykluszeit, Temperatur in einzelnen Zonen und Dosierung der chemischen Mittel entworfen. Das Recycling von Waschmittel wird vor allem bei kontinuierlichem Einsatz mit hoher Effektivität, sowie bei hohen Anforderungen an die Reinigungsergebnisse empfohlen.

Standardmäßig werden die Anlagen mit System zur ständigen Filtration des Waschmittels, das optional mit einem System zur Vakuumdestillation AQUADEST zusammenarbeiten kann.

Die Teile werden in einem Waschkorb oder auf Ständern intensiv bespritzt und ständig rotiert.

Durchlauf-Takt-Waschanlagen

Vorteile der Durchlauf-Taktwaschanlagen

1. WASCHQUALITÄT: Einer der größten Vorteile der Durchlauf-Taktwaschanlagen ist die Möglichkeit der genauen Einstellung der Spritzdüsen. Dank dieser Funktion kann der Waschvorgang beim Waschgut mit komplizierter Geometrie unvergleichbar effektiver verlaufen als bei traditionellen Methoden. Die Waschqualität kann zusätzlich durch Einsatz von Vollstromfiltration verbessert werden, wodurch selbst ein Sauberkeitsgrad von 1 mg/dm2erreicht werden kann!

2. KOMPAKTER AUFBAU: Dank innovativer Methode zur Trennung von Spritz-/Spülraum/usw., wurde der Einsatz von leeren Zwischenräumen eliminiert, die sich im Falle des traditionellen Durchlaufsystems in jeder Waschanlage befinden müssen. Leere Zwischenräume werden zur Eliminierung von unerwünschtem Durchlauf der Flüssigkeiten von einem Bad in das andere eingesetzt. Die Länge der Zwischenräume ist von der Größe der zu waschenden Teile abhängig und ihre Anzahl von der Anzahl der Vorgänge (Waschen/Spülen/usw.), was zur Verlängerung der Waschlinie um einige Meter führen kann. Unsere Lösung von Durchlauf-Taktwaschanlagen ermöglicht Raumeinsparungen in der Produktionshalle.

3. DICHTKEIT DER KAMMER: Eine spezielle, dichte und zugleich einfache Trennungskonstruktion gewährleistet die Stabilität der Waschparameter für lange Zeit.

4. EINFACHE INSTANDHALTUNG: Geräte dieser Art verfügen über keine komplizierten Förderungssysteme, sondern nur über eine gleitende Kette, wodurch keine regelmäßige Schmierung der Teile, Überprüfung der Kettenspannung oder Kontrolle der Größenänderung der Glieder notwendig ist. Deshalb gehört ausschließlich die Kontrolle der Filterverschmutzung zur täglichen Pflege, was an der Bedienungseinheit deutlich angezeigt wird

5. ENERGIEEFFIZIENZ  Wir alle wissen, wie wichtig das richtige Energiemanagement ist, und deshalb verursacht das richtige Sensorsystem der einzelnen Zonen, dass unabhängig von der Anzahl der Waschkörbe und der Menge von Waschgut im jeweiligen Waschzyklus die Steuerung selbst darüberentscheidet, wie viele und welche Spritzkollektoren betätigt werden sollen. Dank dieser Funktion wird die Energie nur dort eingesetzt, wo sie wirklich notwendig ist.

Technische Daten

Projekt und Ausführung nach individuellen Vereinbarungen mit dem Kunden.

Ein detailliertes Angebot können Sie nach dem Einreichen einer Angebotsanfrage erhalten..

Eine individuelle Einstellung zu unseren Kunden ist unser Prinzip, deshalb bieten wir Ihnen sowohl Auswahl einer geeigneten Technologie, sowie der erforderlichen chemischen Reinigungsmittel, die in unserem Lager verfügbar sind.