Vakuumgeräte zur Destillation für Lösungsmittel

VACUUM-DEST 3000 – ÖKOLOGISCHES VAKUUM-DESTILLATIONSGERÄT FÜR ABWASSERREINIGUNG BEI LÖSUNGSMITTELGEHALT

ikona_1
FRAGENBOGEN – Auswahl der Technologie zur Destillation von Abwasser mit Lösungsmittelgehalt

In den industriellen Betrieben stellt sich immer öfter die Frage nach umweltschonenden, effektiven Methoden der Prozesswasserbeseitigung.Das moderne Vakuumdampfsystem ermöglicht die umweltschonende und wirtschaftliche Trennung von chemisch komplizierten Prozessmischungen (Prozessabwasser).

Wachsende Beseitigungskosten und biologische Kläranlagen erfordern immer bessere technischer Lösungen. Um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, liefert unsere Firma verschiedene Lösungen für dieses Problem. Die Destillation im Vakuum ist die effektivste, energiesparendste Methode der Destillation. Das Vakuum wird zur Senkung der Kochtemperatur destillierter Flüssigkeiten auf 25 mbar verwendet, was im Falle hoch siedender Lösungsmittel die Sicherheit vergrößert, die Zeit verkürzt und den Prozess hermetisiert.

Der Einsatz von Steuereinheiten von SIEMENS bewirkt, dass der Destillationsprozess
unter strenger Kontrolle verläuft, keiner Aufsicht und teuren Laboranalysen erfordert.

In unserem Angebot finden Sie auch Geräte zur Lösungsmitteldestillation unter atmosphärischem Luftdruck (Zentrifugen).

DEST – CAST R – manuell, Schwenksystem zur schnellen Beseitigung
der Destillationsrückstände
DEST – CAST AT – halbautomatisches und automatisches System
zur schnellen Beseitigung der Destillationsrückstände

Technische Daten

Baureihe DP-50 DP-120 DP-160 DP-200
Destillation Leistung (l/h) 20-40 70-120 140-160 180-200
Max. Vakuum (mbar) 25
Kühlwasser Druck (bar) 2-5
Installierte Leistung (kW) 7,5 8,9 13,2 18,1
Stromversorgung (V) 3 x 380
Druckluft (bar) 5-8
Gewicht* (kg) 190 230 320 360
Abmessungen* (mm) 1200x700x1200 1400x1000x1520 1600x1150x1750 1650x1200x1800

Das Vakuum-Destillationsgrät wurde 2002 mit der Goldmedaille des MTP-Poznań ausgezeichnet.